Fahrradtouren durch die Probstei und die Umgebung

Schöne Radtouren - unsere Empfehlungen

Hier stellen wir Ihnen einige sehr schöne Radtouren rund um den Schönberger-Strand , das Ostseebad Kalifornien , durch die schöne Urlaubsregion Probstei und die nähere Umgebung vor. Wir haben diese Radtouren selbst ausprobiert und dabei einige Fotos gemacht. Wir möchten Ihnen hier die schönsten Touren mit dem Fahrrad vorstellen.

Fahrradtouren durch die Probstei

Ein Urlaub direkt an der Ostsee ist der Traum vieler Reisenden. Sie fahren an die Küste, um die Sonne am Strand zu genießen, spazieren zu gehen oder sich einfach mal zu entspannen. Doch was gibt es noch für tolle Alternativen, um sich einen schönen Urlaubstag zu gestalten. Sie wollen etwas von der Umgebung und der atemberaubenden Natur sehen und sich gleichzeitig etwas bewegen? Wie wäre es dann mit einer Fahrradtour? Ob mit einem herkömmlichen Rad ohne Antrieb oder mit einem E-Bike, der etwas entspannteren Variante – hier kommt jeder auf seine Kosten. Doch wenn man sich in der Region nicht gut auskennt, ist es oft schwer eine geeignete Route zu finden. Wir helfen Ihnen bei der Entscheidungsfindung!

Mit dem Fahrad an die Ostsee

Mit dem Fahrad an die Ostsee

Radtouren durch die Probstei

Fördedampfer in Laboe

Mit dem Rad auf beiden Seiten der Kieler Förde

Eine wunderschöne Tour führt mit Fahrrad und Schiff vom Schönberger-Strand an der Ostsee entlang über Kalifornien, Heidkate, Wendtorf und Stein nach Laboe. Von dort mit dem Schiff über die Kieler Förde und nach Schilksee und Strande

mehr

Geführte Frahrradtouren durch die Probstei

Falls sie Ihren Urlaub ganz und gar genießen möchten und keine Lust haben sich eine aufwändige Route zusammenzustellen gibt es die Möglichkeit eine geführte Radtour zu buchen. Der Veranstalter Probstei Museum Schönberg bietet vier unterschiedliche Touren an, die je nach Strecke drei bis vier Stunden in Anspruch nehmen können. Zum einen gibt es die Tour nach Schmoel über Krummbek, das Schmoeler Biotop und Stakendorf (9. Mai | 4. Juli | 29. August). Eine weitere Tour führt nach Probsteierhagen über Gödersdorf, Passade, Prasdorf und Sommerhof (20. Juni | 15. August). Die dritte Runde führt nach Salzau über Ratjendorf und Bendfeld (6. Juni | 1. August) und die letzte Tour geht nach Stein und führt hierbei durch die Dörfer Barsbek, Wendtorf, Marina und Wisch (23. Mai | 18. Juli | 12. September). All diese Routen beginnen am Probstei Museum in Schönberg und starten immer um 14 Uhr. Der Preis für eine Tour, die sich über 25km erstreckt, beträgt drei Euro. Eine ganz besondere geführte Tour findet zu den Probsteier Korntagen am 16. August statt. Diese beginnt um 13 Uhr und führt entlang der wunderschön und aufwändig gestalteten Strohfiguren, die jedes Jahr aufs Neue ein Highlight darstellen.

Wer kein Fan von geführten Fahrradtouren ist und lieber unabhängig und frei sein möchte, entscheidet sich vielleicht eher dafür, seine Route selbst zu wählen und ohne eine Gruppe loszufahren. Wer keine geführte Tour buchen möchte, sich aber gern entlang einer vorgeschlagenen Strecke orientieren möchte, kann eine der vier zusammengestellten, thematisch unterschiedlichen Routen des Tourismusverband Probstei e.V. nutzen. Dieser hat vier verschiedene Themenschwerpunkte gesetzt, um die unterschiedlichsten Interessen der Urlauber und Einheimischen abzudecken. Die Touren erstrecken sich zwischen 50 und 60 km, sind aber selbstverständlich jederzeit variierbar.

Maritime Route - Mehr Meer und ein Fischbrötchen

Wer die küstlichen Vorzüge unserer schönen Ostsee bestaunen möchte, der kann sich für die Maritim-Route des Tourismusverbandes entscheiden. Diese erstreckt sich über 61km und beginnt am Yachthafen von Laboe, an dem man die großartigen Boote bestaunen kann. Weiter geht es zur Bademole in Stein, an der man bei schönem Wetter seine Badehose auspacken kann, um einmal ins kühle Nass zu springen und sich anschließen frisch und abgefühlt weiter auf den Weg zu begeben. Anschließend geht es zum Museumshafen in Marina, der von der Wendtorfer Promenade umschlossen ist und einige Fischereifahrzeuge der Region zu bieten hat, die bis zum 19. Jahrhundert gebaut wurden. Von dort aus geht es weiter nach Kalifornien und Brasilien, die nicht wie vielleicht erwartet im fernen Ausland liegen, sondern direkt an Schönberg angrenzen und wundervolle Strandabschnitte zum Baden, Sonnen oder Surfen darstellen. Wer weiter am Deich entlang fährt wird nach einiger Zeit auf die Schönberger Seebrücke stoßen. Diese wurde 2001 eingeweiht und erstreckt sich über 250 Meter. In den Sommermonaten finden dort viele Veranstaltungen, wie das legendäre Seebrückenfest statt, die immer einen Besuch wert sind. Wer am Schönberger Strand eine Rast einlegen möchte, kann sich dort als Snack ein Fischbrötchen genehmigen. Dies ist an der Ostsee schon fast ein Muss und gehört nahezu zu jedem Urlaub dazu. Bei Fischer Kruse oder Fischräucherei Ehlers sind die schmackhaften Leckereien für kleines Geld zu erwerben. Nach diesem kleinen Zwischenstopp führt die Tour weiter zum Selenter See, der der zweitgrößte Schleswig-Holsteins ist und für sein Fischreichtum durch Aale, Barsche und Hechte bekannt ist. Dieser ist demnach ein beliebtes Ziel für begeisterte Angler. Der Nächste Zwischenstopp auf der Route ist der Passader See. Dieser ist bekannt für seinen Wasserski-Verein. Hinter einem Boot kann man sich auf zwei Wasserskiern den See entlang ziehen lassen, was für sportbegeisterte einen riesen Spaß darstellt. Der letzte Punkt auf der Tour ist der Kasseteich in Muxall, der Karpfen, Schleie, Brasse, Hechte, Aale und Weißfische enthält und sich insgesamt über 80ha Gesamtfläche erstreckt.

Kultur Route - Fahrradroute entlang der Museen

Tipps für aktiven Urlaub am Schönberger Strand

Kultur Pur und der Besuch im Museum - Wer sich für die Geschichte der Probstei interessiert, wählt wohl eher die Kultur-Route, die 58km umfasst. Diese beginnt am Marine-Ehrenmal in Laboe, welches für die gefallenen Marine-Soldaten des Ersten Weltkrieges steht. Anschließend geht es auf einen Drink in die „Kultur-Kneipe“ Lutterbeker, in der zudem oft Musiker, Kabarettisten und Schauspieler auftreten. Einige Kilometer zurückgelegt, gilt es die Krokauer Windmühle zu bestaunen, die vollständig restauriert, funktionsfähig und sogar begehbar ist. Nachdem die Tour fortgesetzt wird, geht es zum Probstei Museum in Schönberg. Dieses befindet sich inmitten einer restaurierten Hofanlage und umfasst thematische Einblicke in die bäuerliche Lebens-, Abreits- und Wohnweise des 19. Und 20. Jahrhunderts. Wer diesem kulturellen Schmuckstück während der Saison einen Besuch abstattet, kann mit verschiedenen Märkten, Vorführungen, Brotbacken, Theater, Lesungen, Musik und Vorführungen rechnen. Die Reise durch die Geschichte führt weiter ins Schloss Salzau nach Fargau-Pratjau, welches früher einen alten Rittersitz in Holstein darstellte und heute Schauplatz für einige Veranstaltungen, wie das Schleswig-Holstein Musik Festival oder das Festival Jazz Baltica ist. Der letzte Stopp der Fahrradtour ist das Schloss Hagen in Probsteierhagen, welches nach seiner Sanierung als Ort für Veranstaltungen, wie Hochzeiten, Tagungen und Feiern dient.

Kultur-Route Probstei des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.: Kultur-Route durch die AktivRegion Probstei

Natur-Route - viel Natur und Genuss der Ruhe

Nur Natur und der Genuss der Ruhe - Für die naturbegeisterten Fahrradfahrer unter uns ist die Natur-Route perfekt geeignet. Diese Tour umfasst 60km und findet seinen Anfang in der Meeresbiologischen Station im Naturerlebnisraum Laboe. Dies ist eine seit 1999 bestehende, private Institution, die einem die Unterwasserwelt der Ostsee näher bringen möchte. Weiter geht es mit dem Fahrrad zum Naturschutzgebiet Bottsand, welches sich über 91ha erstreckt, seit 1939 besteht und eine vielseitige maritime Tierwelt, wie Brandgänse, Zwergseeschwalben und Sandregenpfeiffer zu bieten hat. Wer die Tour fortsetzen möchte, gelangt zum Naturschutzgebiet Barsbeker See. Dieser erstreckt sich sogar über 146ha und ist beim Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume im Verzeichnis für Naturschutzgebiete eingetragen. Die Strecke führt weiter zum Naturerlebnisraum Wendtorf, der eine von der Gemeinde angelegte Parkanlage beinhaltet und viele Informationstafeln zum Thema Natur bietet. Die Tour endet im Bereich der Kieler Förde, an der man 17km entlang viele Ortschaften und Städte, wie Kitzeberg, Wellingdorf oder Düsternbrook abfahren kann.

Natur-Route Probstei des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.: Natur-Route durch die AktivRegion Probstei

Fahrradtour zu den Strohfiguren

Sieger Strohfigurenwettbewerb 2013  ist Wisch

Sieger Strohfigurenwettbewerb 2013 ist Wisch

Die vierte Route ist nur von Ende Juli bis Ende August zu befahren, da nur in diesen Monaten der alljährliche Strohfigurenwettbewerb stattfindet. Wie bei der vorher erwähnten geführten Tour fährt man hier die Dörfer der Probstei ab, die an dem Wettbewerb teilgenommen haben.

Weitere Informationen und Radtouren

Hier finden Sie weitere Informationen rund um Ihren Urlaub im Urlaubsland Probstei und schöne Fahrradtouren an der Ostsee.

Radflyer des Tourismusverbandes Probstei e.V.: Mit dem Fahrrad durch die Probstei [1.094 KB]

Natur-Route Probstei des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.: Natur-Route durch die AktivRegion Probstei

Kultur-Route Probstei des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.: Kultur-Route durch die AktivRegion Probstei


Fahrradvermietung

FAHRRADVERMIETUNG KALIFORNIEN
Geert Gnutzmann
Seesternweg 2 | 24217 Schönberg-Kalifornien
Telefon 04344/ 2221

OSTSEE FAHRRADVERMIETUNG
Gerd Schäfer
Hänger/Parkplatz 2 | 24217 Schönberg-Holm
Telefon 0151/ 12348497

ZWEIRADHAUS PROBSTEI
Bernd Schmidt
Georg-Thorn-Str. 4 | 24217 Schönberg
Telefon 04344/ 2810

FAHRRADVERMIETUNG BARGHOLZ
Bargholz
Promenade 19 | 24217 Schönberger Strand
Telefon 04344/ 1620

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren