Golfurlaub am Schönberger-Strand

Golf spielen an der Ostsee in der Probstei

Auch wenn sie Ihren Urlaub am Schönberger-Strand ,Kalifornien an der Ostsee oder im Ostseebad Laboe gebucht haben, heißt das nicht dass sie nur Wassersport betreiben können oder mit dem Fahrrad durch die Probstei fahren sollen. Auch für Golffans hat das Urlaubsland Probstei etwas zu bieten. Die zwei Golfplätze in Kitzeberg und Hohwacht verfügen über großzügig angelegte Rasenflächen, die jedes Golferherz höher schlagen lassen. Der Golfplatz in Kitzeberg ist in 10-15 Minuten vom Schönberger-Strand zu erreichen, zum Golfplatz an der Hohwachter Bucht sind es ca. 20 Minuten mit dem Auto.

Golf-Club in Kitzeberg bei Heikendorf

Der Golf-Club Kitzeberg e.V. befindet sich im Wildgarten 1 in Heikendorf in der Nähe der Kieler Fförde und stellt Ihnen einen 18-Loch-Platz mit neuen historischen Spielbahnen von 1902 zum Golfspielen zur Verfügung. Das Clubhaus beinhaltet großzügige Umkleideräume mit Duschmöglichkeit und eine Terasse zur Entspannung nach einem anstrengenden Golftag. Der Golf-Club verfügt zudem über einen Trainerraum für eine ausführliche Videoanalyse, eine Flutlichtanlage, die das Spielen bei Dunkelheit ermöglicht und Übungsflächen, die Platz zum Putten, Chippen und Trainieren von Bunkerschlägen bieten. Es sind sowohl Abschlagplätze mit Matten, als auch mit Rasen vorhanden.

Nicht nur Vereinsmitglieder, sondern auch Gäste sind im Golf-Club Kitzeberg herzlich Willkommen. Sie können ebenfalls an Turnieren teilnehmen, oder einfach nur einen schönen Golftag genießen. Auch größere Gruppen ab 20 Personen sind gern gesehen.

Im clubeigenen Golf Shop gibt es die Möglichkeit Zubehör, sowie komplette Ausrüstungen zu erwerben. Hier finden sie Schläger und Bekleidung, aber auch Bags, Trolleys, Bälle und Accessoires. Es ist ebenfalls möglich einen Schläger individuell auf sich anpassen zu lassen.

Wer noch kein „Golfprofi“ ist und den Sport erst erlernen möchte kann an einem Kurs teilnehmen und so einen Einblick in den abwechslungsreichen Sport erlangen.

Die Hauptsaison beginnt am 15. März und endet am 31. Oktober. Innerhalb dieses Zeitraumes ist der Platz täglich von 9-18 Uhr geöffnet. Auch in der Nebensaison ist das Spielen von Dienstag bis Freitag von 10-15 Uhr und am Sonntag von 11-14 Uhr möglich. Montags und samstags ist der Golf-Club geschlossen.

Golfen in Hohwacht, direkt an der Ostsee

Der Golfclub in Hohwacht wirbt mit dem Slogan „Hohwacht – Golfen mit Meeresbriese“. Dies ist berechtigt, denn der Platz, der von vielen Wasserhindernissen durchzogen ist, befindet sich direkt an der ostholsteinischen Küste. Auch dieser Club verfügt über einen 18-Loch-Platz „Hohwacht“ und über einen 9-Loch-Platz „Neudorf“. Platz „Neudorf“ ist ein öffentlicher Platz und besteht aus neun Bahnen. Dieser Platz ist für Turniere zugelassen. „Hohwacht“ kann über zwei Runden, A und B, bespielt werden, die jeweils neun Bahnen beinhalten.

Das 7 Hektar große Golfodrom, ist ein Übergangsgelände, das kostenfrei genutzt werden kann. Bälle erhält man gegen zwei Euro Gebühr an einem Ballautomaten.

Gäste können nach telefonischer Absprache problemlos einen der drei Plätze und die zwei Hütten nutzen, die bei Regen ein Dach über dem Kopf bieten.

Auch auf diesem Golfplatz können „Golfneulinge“ Kurse belegen, um in den Sport einzusteigen. In einem Shop können ebenfalls Ausrüstung und Zubehör käuflich erworben werden.

Für „Hohwacht“ gibt es Tages- oder Viererkarten, in „Neudorf“ nur Tageskarten. Allerdings gibt es ab 14.30 Uhr eine „Happy Time“, in der zu deutlich günstigeren Konditionen gespielt werden kann.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser Nicolai
Urlaub am Schönberger-Strand, Kalifornien Ostsee und im Ostseebad Laboe