Shopping in der Nähe vom Schönberger-Strand

Alternativprogramm zum Strand - Shopping

"Schatz, wollen wir shoppen gehen?“ Welche Frau kann bei dieser Frage mit „Nein!“ antworten? Bei schlechterem Wetter bietet sich solch eine Shoppingtour durch Schönberg und Umgebung doch geradezu an. So kann man den Urlaub nicht nur bei strahlendem Sonnenschein genießen, sondern auch bei etwas bedeckterem Himmel. Gut, dass es in der Urlaubsregion Probstei viele Möglichkeiten zum Einkaufen für die Frau, sowie für den Mann, gibt. Zum einen bietet der Schönberger Strand selbst einige Einkaufsmöglichkeiten für Souvenirs, aber auch für Kleidung. Auch in Schönberg besteht eine große Auswahl, wie Kaufhaus Lindau oder Stolz und „Schicky Micky“ für Kleidung aber auch Schumacher und Prochazka für Schmuck.

Shopping in Kiel und Schwentinetal

Wer etwas mobiler ist, der kann über Höhndorf, Gödersdorf und Schlesen weiter nach Raisdorf, das heutige Schwentinental fahren. Hier gibt es Sportgeschäfte, wie CB Sport und Intersport aber auch Schuhgeschäfte, wie Deichmann und Shoe4You. Bei CB Mode und 1982 findet man Kleidung in jeder Größe. Für Dekoliebhaber sind „Depot“ und „TK Maxx“ zu empfehlen. Wer seinen Einkaufsausflug fortsetzen möchte kann nun weiter nach Kiel fahren. Hier besteht zum einen die Möglichkeit den Citti Park zu besuchen, wo viele Geschäfte auf einem Fleck liegen oder in den Sophienhof mit der Holstenstraße zu fahren. Der Sophienhof wurde kürzlich neu gestaltet, sodass für jeden etwas dabei ist. In der Holstenstraße liegen die Geschäfte hintereinander gereiht entlang einer Straße, die am Sophienhof beginnt und am Alten Markt endet. Die Auswahl ist auch hier sehr groß, sodass von junger Mode bis zu klassischer Kleidung jeder etwas finden kann.

Shopping in Preetz und Lütjenburg

Von Schönberg aus kann man perfekt über Hohenfelde und Panker nach Lütjenburg fahren, wobei man in Gut Panker einen Zwischenstopp einlegen sollte. Hier befinden sich nette kleine Läden auf einem Gut, die von Kleidung bis Dekoration eine nette Auswahl haben. Das Anwesen ist ebenfalls schön zu besichtigen. In Lütjenburg selbst kann man auch sehr gut einkaufen gehen und die schöne Stadt bestaunen.

Wenn man durch Höhndorf, Schlesen und Rastdorf fährt gelangt man nach Preetz, der einstmaligen Schusterstadt. Eine schöne alte Innenstadt mit einer gepflegten Einkaufsstraße und vielen kleinen Läden. Bei Tchibo oder Krauses Parfümerie sollte die Frau etwas finden.

Zum Shopping nach Neumünster ins Outlet Center

Wer über die B502 nach Kiel und dann auf die Autobahn nach Neumünster fährt, der gelangt zum McArthurGlen Designer Outlet-Center. Das neu errichtete Center ist wie eine kleine eigene Stadt aufgebaut und bietet ein großes Angebot an reduzierter Markenware wie Esprit, Armani oder Hugo Boss. Die Frau, sowie der Mann können sich hier einkleiden und belastet das Portemonnaie nicht ganz so stark wie sonst, denn man kann hier wirklich einige Schnäppchen schlagen. Aber nicht nur Kleidung wird geboten, auch Küchenbedarf oder Nahrungsmittel können hier „geshoppt“ werden. Wer eine kleine Pause braucht, der kann sich einen Kaffee und ein Stück Kuchen bei Starbucks auf dem „Marktplatz“ gönnen oder in einem der anderen Cafés oder Ständen etwas kaufen.

Ebenfalls in Neumünster befindet sich Nortex. Wer schon in der Stadt ist kann auch gleich hier vorbeischauen. Nortex bietet hochwertige Qualität und große Auswahl an Marken, ebenfalls für Mann, Frau und Kind. Eine freundliche und fachmännische Beratung hilft den Kunden das zu finden, was sie suchen.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser Nicolai
Urlaub am Schönberger-Strand, Kalifornien Ostsee und im Ostseebad Laboe